Inhaltsverzeichnis

Lfg. 8/02
A2214 Otten, Hubert
Transportkostenreduzierung durch Wechselbehältertechnologie
 
Zur Verifikation des Rationalisierungspotenzials durch Wechselbehälteraufbauten beim Abfalltransport wurden die Transportkosten für Fahrzeuge mit und ohne Wechselbehälteraufbau am praktischen Beispiel kalkuliert. Hierbei wurde deutlich, dass bei Transportleistungen von mehr als 10.000 t x km pro Jahr bei zugleich zurück zu legender Transportentfernung ab rd. 20 km der Einsatz von Fahrzeugen mit Wechselbehälteraufbau lohnend sein kann und somit detailliert bzgl. der entstehenden Transportkosten untersucht werden sollte.
 Sachworte: Sammelsysteme, Abfuhrverfahren
 
   
Transportkostenreduzierung durch Wechselbehältertechnologie
Freier Download für Abonnenten
Zum Login
Sie sind bereits Kunde? Dann loggen Sie sich bitte mit Ihrer myESV-Zugangskennung ein. Ihr Ticket erhalten Sie per E-Mail beim  Abo-Vertrieb oder per Fax unter 030/25 00 85-275.
Kauf für Nichtabonnenten
Dieses Dokument einzeln kaufen:
  • MuA_A2214_082002
    (PDF | 7 Seiten)
Preis: € 7,33*)
Dokument in den Warenkorb legen

Wenn Sie kein Abonnent von Müllhandbuch sind, stehen Ihnen die Beiträge des Loseblattwerks einzeln zum Kauf zur Verfügung. Informieren Sie sich über das  Abonnement.

*) Der Preis beinhaltet bereits die gesetzliche MwSt.
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de