Inhaltsverzeichnis

Lfg. 7/00
1501 Hecht, Dieter
Abfallwirtschaftliche Grundlagen
 
Die Abfallbeseitigung verursacht Kosten. Daran sind Vermeidung und Verwertung auszurichten, und zwar über einen Kostenvergleich. Grundlegende abfallwirtschaftliche Fragestellungen betreffen die Kapazitätsbereitstellung, den Zugang zu Kapazitäten und die Anpassung an knappe Beseitigungsmöglichkeiten durch Vermeidung und Verwertung. Es können Umstände vorliegen, die staatliche Eingriffe in Beseitigungs- und Verwertungsmärkte sowie Vermeidungsentscheidungen gerechtfertigt erscheinen lassen. Diese Eingriffe sind aber einerseits zu begründen und sollten andererseits so erfolgen, dass Handlungsspielräume abfallwirtschaftlicher Akteure nicht übermäßig eingeschränkt werden.
 Sachworte: AbfallvermeidungAbfallwirtschaftAbfallwirtschaftsplanung, AbfallwirtschaftskonzepteEntsorgungskapazitätGebührenKapazitätÖkonomie, ökonomische Instrumente
 
   
Abfallwirtschaftliche Grundlagen
Freier Download für Abonnenten
Zum Login
Sie sind bereits Kunde? Dann loggen Sie sich bitte mit Ihrer myESV-Zugangskennung ein. Ihr Ticket erhalten Sie per E-Mail beim  Abo-Vertrieb oder per Fax unter 030/25 00 85-275.
Kauf für Nichtabonnenten
Dieses Dokument einzeln kaufen:
  • MuA_1501_072000
    (PDF | 13 Seiten)
Preis: € 10,06*)
Dokument in den Warenkorb legen

Wenn Sie kein Abonnent von Müllhandbuch sind, stehen Ihnen die Beiträge des Loseblattwerks einzeln zum Kauf zur Verfügung. Informieren Sie sich über das  Abonnement.

*) Der Preis beinhaltet bereits die gesetzliche MwSt.
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de