Inhaltsverzeichnis

Lfg. 3/09
1666 Schade-Dannewitz, Sylvia; Poerschke, Jürgen; Döring, Sebastian
Pressbohrmethode – eine Methode zur Entnahme von Analysenproben aus Ersatzbrennstoffen
The “pressing-drill-method” – a representative method for sampling solid recovered fuels
 
An der Fachhochschule Nordhausen wurde eine neue Methode zur Probenentnahme und Aufbereitung für Ersatzbrennstoffe entwickelt, die sogenannte „Pressbohrmethode“. Es konnte nachgewiesen werden, dass die Fehler im Vergleich zu den bisherigen Standardmethoden deutlich reduziert werden konnten. Erste Ergebnisse an Modellgemischen und realen Sekundärstoffgemischen werden vorgestellt.
 
At Nordhausen University of Applied Science a new method - the „pressing-drill-method“- has been developed for sampling recycled materials. It has been proven that errors can be substantially reduced compared with the standard methods used in common practice. The first results of tests on model mixes and real recycled material mixes confirm this approach.
 Sachworte: Abfälle, festeChlorErsatzbrennstoff (EBS)Probenahme
 
   
Pressbohrmethode – eine Methode zur Entnahme von Analysenproben aus Ersatzbrennstoffen
Freier Download für Abonnenten
Zum Login
Sie sind bereits Kunde? Dann loggen Sie sich bitte mit Ihrer myESV-Zugangskennung ein. Ihr Ticket erhalten Sie per E-Mail beim  Abo-Vertrieb oder per Fax unter 030/25 00 85-275.
Kauf für Nichtabonnenten
Dieses Dokument einzeln kaufen:
  • MuA_1666_032009
    (PDF | 23 Seiten)
Preis: € 12,73*)
Dokument in den Warenkorb legen

Wenn Sie kein Abonnent von Müllhandbuch sind, stehen Ihnen die Beiträge des Loseblattwerks einzeln zum Kauf zur Verfügung. Informieren Sie sich über das  Abonnement.

*) Der Preis beinhaltet bereits die gesetzliche MwSt.
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de